13.04.2021

+++ Einsatz Brand in Weida +++

In den frühen Morgenstunden begann es in einem Haus am Markt in Weida zu brennen.

Während der Brandbekämpfung wurde gegen 9.30 Uhr durch den Einsatzleiter der Feuerwehr unser THW-Fachberater angefordert. Bei einer gemeinsamen Lageerkundung mit der Einsatzleitung wurden die Einsatzmöglichkeiten des THWs besprochen. Gegen 11.30 Uhr sind dann zwölf unserer Einsatzkräfte mit der Fachgruppe Räumen nachalarmiert worden. Die Einsatzaufgabe bestand in der Unterstützung beim Abtragen des Brandobjektes, um das restliche Ablöschen zu ermöglichen. Ein Betreten des Hauses war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Hierzu kamen unser Gerätekraftwagen, Teleskoplader und Kipper zum Einsatz. Unterstützt wurden wir von einem Abrissbagger eines privaten Unternehmens.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.