24.04.2019

+++ Einsatz an der Bleilochstalsperre +++

Um 18:00 Uhr wurden wir zur Unterstützung beim Waldbrand an der Bleilochtalsperre alarmiert.

Mit 20 Kräften haben wir in unwegsamen Hanggebiet die ca. 800m lange Schlauchstrecke für die Wasserversorgung und angrenzende Waldbereiche ausgeleuchtet, so daß die Löscharbeiten über Nacht weiter gehen können. Insgesamt sechs Kameraden bleiben auch über Nacht vor Ort um die Beleuchtung abzusichern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.